DX Racer 1 Test und Erfahrungsbericht

Im DX Racer 1 Gaming Stuhl Test schauen wir uns den beliebtesten Gaming Stuhl des Unternehmens genauer an und verraten dir unsere persönliche Meinung. Das Preis Leistungsverhältnis ist jedenfalls sehr gut, so viel können wir bereits vorab sagen. Doch was macht den Gaming Stuhl von DX Racer sonst noch so besonders? Und Warum sollte man sich für den DX Racer 1 entscheiden? Diese Fragen kannst du nach unserem Testbericht selbst beantworten.

DX Racer 1 Gaming Stuhl Test

Der DX Racer 1 gehört zu den absoluten Bestseller. In beinahe jedem Shop wir dieser als einer der beliebtesten und besten Gaming Stühle bewertet. Ein Grund dafür ist sicherlich der Preis. Der DX Racer 1 kostet 199€ und spielt somit in der unteren Preisklasse mit. Auf Anhieb sieht man jedoch, dass es sich in keiner Weise um einen günstigen Gaming Stuhl handelt. Wir zeigen dir im DX Racer 1 Gaming Stuhl Test alle Vor und Nachteile des Gaming Stuhl.

DX Racer 1 Design

In Punkto Design brauchen wir nicht lange darüber reden. Er sieht einfach wunderschön aus. Die typische Schalensitz Form und die roten Elemente, sowie die roten Ziernähte und das DXRACER Logo harmonieren perfekt zusammen und machen ihn deshalb zu einem der schönsten Gaming Stühle, so jedenfalls unser Eindruck.

DX Racer 1 Gaming Stuhl Erfahrungen

DX Racer 1 Verarbeitung

Stoffbezüge bei Gaming Stühlen sind mittlerweile recht selten geworden, da alle nur noch Leder verwenden. Um so erfreulicher ist es, dass man den Racer1 mit diesem atmungsaktivem Oberflächenmaterial ausgestattet hat. Der Bezug fühlt sich sehr angenehm an und verspricht ein ordentliches Sitzklima. Uns persönlich gefällt Stoff besser, da es sich etwas angenehmer beim sitzen anfühlt. Wenn du mit Stoff jedoch überhaupt nichts anfangen kannst, so schaue dir einfach den DX Racer 3 an. Dieser ist beinahe identisch, kommt jedoch mit einem Lederbezug.

Qualität und Verarbeitung DX Racer 1

Funktionen des DX Racer 1

In Sachen Funktionen und Einstellmöglichkeiten bietet der DX Racer 1 ebenfalls einige gute Möglichkeiten. So lässt sich die Rückenlehne bis zu 135° zurücklehnen und auch das Lendenkissen in der Höhe verstellen. Die Armlehnen lassen sich nur in der Höhe verstellen, was ein kleiner Minuspunkt des DX Racer 1 ist. Die besseren Modelle bieten hier noch weitere Verstellmöglichkeiten an.

DX Racer 1 Liegefunktion

Sitzkomfort DX Racer 1

Der DX Racer 1 wurde für Gamer zwischen 165cm & 190cm mit schmaler bis durchschnittlicher Statur und einem Körpergewicht von bis zu 100 Kg konzipiert. Personen mit dieser Statur kommen in den besten Sitzgenuss. Wer größer bzw. schwerer ist, muss DX Racer 1 Erfahrungen und Testberichtz.B zur K Serie von DX Racer greifen.

Anders, als die meisten Bürostühle auf dem Markt, hat der DXRACER eine höhere Rückenlehne zur Unterstützung der gesamten Wirbelsäule, vom Becken zum Hals. Durch eine Gasdruckfeder kann die Höhe individuell angepasst werden, sodass der beste Komfort gewährleistet wird.

Der Sitzkomfort des DX Racer 1 ist gut und schon dank den beiliegenden Nacken- und Lendenkissen auch den Rücken. Die Kissen lassen sich schnell für jede Körpergröße anpassen, da sie lediglich über die befestigten Bänder nach oben bzw nach unten geschoben werden müssen.

Wichtige Maße des DX Racer 1:

  • Sitzhöhe: 41cm bis 51cm 
  • Sitzfläche: Innen 37cm, außen 42cm
  • Rückenlehne: Innen 33cm, außen 57,7cm
  • Höhe der Rückenlehne: 84cm (ohne Sitzfläche).
DX Racer 1 Gaming Stuhl
  • Chefsessel in sportlicher Racer Optik mit Armlehnen und Kunstleder Kissen...
  • Belastbar bis 100 kg
  • Stufenlos höhenverstellbar, Rückenlehne verstellbar bis max. 135° und...

DX Racer 1 Erfahrungen

Anbei haben wir dir noch einige Erfahrungen mit dem DX Racer 1 beigefügt. Diese stammen von bestehenden Amazon Kunden und der Community. Mit über 1100 positiven Bewertungen gehört der DX Racer 1 zu den am best bewerteten Gaming Stühlen auf dem Markt.

⭐ ⭐ ⭐⭐ ⭐ Frank: Habe den Stuhl für meinen Sohn gekauft. Den Stuhl hat er selber in knapp 15 Minuten zusammengebaut (ohne Vorkenntnisse) , machte da schon eine sehr stabilen Eindruck. Jetzt nach einigen Wochen Nutzung ist er immer noch total begeistert von dem Stuhl. Langes Sitzen (damit meine ich bis zu 12h am Stück) ist absolut kein Thema. Ja , das können die Kidds von heute…. Durch die Unterstützung im Lendenwirbelbereich und die die flexible Kopfstütze ist eine sehr bequeme Haltung möglich. Die verstellbaren Armlehnen sind stabil und gut einzustellen. Der Stoffbezug ist super zu reinigen.

⭐ ⭐ ⭐⭐ ⭐ Schölli: Der Sessel ist ein „Hingucker“ und erleichtert meinem Mann die Stunden vor dem PC. Mit einer zugekauften Fußstütze sitzt man besonders bequem. Die „Liegefunktion“ finden wir sehr praktisch, vor allem beim Anschauen eines Videos. Über die Langlebigkeit kann zu diesem Zeitpunkt noch nichts berichtet werden.

⭐ ⭐ ⭐⭐ Markus: Dass die Armlehnen nicht 4-D sind, wie bei vielen anderen Modellen mittlerweile ist ein kleiner Nachteil. Daher einen Stern Abzug. Ansonsten hält er aber was er versprecht. Bin bislang sehr zufrieden und kann nichts negatives sagen.

⭐ ⭐ ⭐⭐ ⭐ Steev: Klasse Stuhl mit sehr guten Sitzkomfort. Ich zocke zwar nicht, verbringe aber enorm viel Zeit vor dem PC. Von daher war mir ein guter Stuhl mit gutem Sitzkomfort sehr wichtig. Und genau das lieferte der DX Racer1. Kann ihn daher nur empfehlen. Kurz zu mir: Bin 183cm groß und wiege 70Kg. Ideale für dieses Modell. 


DX Racer Alternative: Nitro Concept S300

Eine gute Alternative zum DX Racer 1 ist der Nitro Concept S300. Dieser ist ähnlich aufgebaut, verfügt aber über einen hochwertigeren Stoff und auch die Armlehnen lassen sich in mehrer Richtungen verstellen. Der Preis ist minimal höher, dafür bekommt man aber auch mehr geboten. Derzeit die beste DX Racer Alternative.

Farbauswahl Nitro Concepts S300


DX Racer 1 Testurteil

Absolut Empfehlenswert! 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here