Tipps zum Gaming Laptop zusammenstellen

Bei den Stand PCs ist es längst keine Seltenheit mehr, dass man sich diesen selbst konfiguriert. Bei den Notebooks hingegen ist das noch relativ neu und eher unüblich. Dennoch möchten sich viele den Wunsch-Laptop so zusammenstellen, dass auch wirklich alles nach ihren Wünschen ist. In diesem Ratgeber verraten wir dir was du beim Gaming Laptop zusammenstellen beachten solltest und welche Möglichkeiten es gibt.


Gaming Laptop zusammenstellen

Wenn du einen Gaming Laptop zusammenstellen willst, dann gibt es eine gut, aber auch eine schlechte Nachricht. Die gute Nachricht: es ist relativ einfach und selbst wenn man keine große Ahnung hat, kann man nicht viel falsch machen. Das aus dem Grund, da nur etliche Komponenten konfiguriert werden können. Bei Stand-PCs hingegen hat man die Auswahl zwischen jeden Komponenten, selbst den Mainboard, Arbeitsspeicher, Lüfter, Kühlung etc. Dies ist bei einem Laptop nicht der Fall.

Die schlechte Nachricht beim Gaming Laptop zusammenstellen: du kannst nicht wirklich alles selber zusammenstellen, sondern lediglich einzelne Komponenten verbessern. Im Grunde läuft es so ab, dass es ein vorgefertigtes Modell gibt, welches du anschließend nach belieben konfigurieren kannst. So bekommst du genau das geboten, was du auch haben willst. Bei vielen der Anbieter sind jedoch nicht alle Komponenten frei wählbar und so stehst du wieder vor dem Problem, dass du nicht ganz genau das bekommst was du willst.

Viele der Seiten, wo du einen Gaming Laptop zusammenstellen kannst, sind sehr übersichtlich aufgebaut und damit auch alles funktioniert, bekommt man einen Hinweis. Z.b.: Ich habe bei one.de einen Basis Laptop ausgewählt, wollte aber einen deutlich stärkeren Prozessor wählen. Schon bekam ich eine Info „Für diese CPU benötigen Sie einen größeren CPU-Kühler“. Um den ausgewählten Prozessor zu wählen, muss also noch der gerechte Kühler aufgerüstet werden. So geht es über die komplette Konfiguration weiter.

Gaming Laptop selber zusammenstellen Tipps


Lohnt es sich einen Gaming Laptop zusammenzustellen?

Nun, die Frage muss jeder für sich alleine beantworten. Für uns persönlich ist es derzeit nichts. Das aus dem Grund, da die Hersteller bereits von Haus aus unterschiedliche Modellvariationen anbieten und man sich somit den Gaming Laptop ebenfalls selber konfigurieren kann. Auch wenn man quasi nur eine Vorauswahl hat.

Ein Vorteil von fertigen Gaming PCs ist, dass diese bereits fertig sind und umgehend bestellt werden können. Bestellt man den Gaming Laptop z.B online via Amazon, so hat man ihn am nächsten Tag zuhause und kann loslegen. Wer den Laptop jedoch selbst zusammenstellt, der muss mit ein paar Tagen Verzögerungen rechnen. Je nach Anbieter dauert das in etwa 3-5 Tage. 

Zu den Gaming Laptop Angeboten auf Amazon

Unterscheiden musst du auch ob du einen Laptop zusammenstellen lässt, oder nur konfigurierst. Denn Konfigurationen sind beinahe überall möglich, selbst bei der Plattform Amazon. Du kannst dir dort deinen Wunsch-Laptop aussuchen und anschließend noch selbst konfigurieren. Das ist zwar nicht bei allen Modellen möglich, jedoch bei sehr vielen. Schaue dir einfach das Bild unten an. Da kannst du die einzelnen Komponenten ebenfalls selber wählen und nach deinen Wünschen anpassen.

Gaming PC zusammenstellen auf Amazon


Gaming Laptop zusammenzustellen Preis

Wie viel ein selbst konfigurierter Gaming Laptop kostet kann so pauschal nicht gesagt werden. In der Regel ist es meist aber so, dass man etwas günstiger kommt als wie bei einem fertigen Modell. Das ist jedoch auch nicht immer so. Je nachdem welche Komponenten man wählt kann es auch etwas teurer werden. Nach oben gibt es keine natürlich keine Grenzen.

Als Beispiel habe ich den LEGION Y520 Gaming Notebook gewählt, welcher für 999 Euro erhältlich ist. Dieser ist ein sehr guter Einsteiger Gaming Notebook welcher auch zu den beliebtesten zählt. Bei Mifcom habe ich ein ähnliches Modell gewählt und kam auf einen Preis von 1051 Euro. In puncto Preis unterscheiden sich die beiden Gaming Laptops also nicht wirklich voneinander.

Gaming Laptop zusammenstellen Preise


Lohnt es sich einen Gaming Laptop zusammenstellen zu lassen?

Ob es sich nun lohnt einen Gaming Laptop zusammenstellen zu lassen, das muss jeder für sich entscheiden. In erster Linie lohnt es sich nur, wenn man mit einem Laptop nicht zu 100% zufrieden ist und es diesen in der gewünschten Konfiguration nicht gibt. Eine Konfiguration ist jedoch bei nahezu allen Herstellern und Modellen möglich. Unserer Ansicht nach wird es sich wohl nur für die wenigsten lohnen einen Laptop von 0 auf selbst zusammenstellen zu lassen, da es einfach eine extrem große Auswahl gibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here