Gaming Stuhl aus Stoff oder Leder - Vor- und Nachteile

Sollte man sich einen Gaming Stuhl aus Stoff, oder aus Leder besorgen? Die Auswahl an verschiedenen Materialien ist groß und nicht jeder hat den gleichen Geschmack. Doch welches Material ist besser? Und welche Vor- und Nachteile gibt es bei den Materialien? Genau das erklären wir dir in diesem Beitrag und verraten dir auch unsere persönliche Meinung.

Vorweg bleibt zu sagen: Suche dir auf jeden Fall das für dich passende Modell, egal ob es jetzt Leder oder Kunststoff ist. Wenn dir eine Modell ganz besonders gefällt, es aber aus Stoff und nicht Leder ist, so nimm es einfach. Du bist schließlich derjenige, welcher Tag für Tag darauf sitzen muss.


Gaming Stuhl Stoff

Ein Gaming Stuhl aus Stoff ist eine verbreitete Variante unter Zockern. Stoff sieht schön aus, es gibt keine Farbvariationen, die es nicht gibt und er bietet einige weitere Vorteile gegenüber einem Leder Gaming Stuhl. Jedoch gibt es auch einige Nachteile, welche wir dir ebenfalls zeigen werden.

Es ist bewiesen, dass man auf einen Stoff Gamingstuhl deutlich weniger schwitzt als auf einem Lederstuhl. Das kommt daran, dass Stoff atmungsaktiv ist. Außerdem ist die Sitzfläche im Winter nicht kalt, so wie es bei Lederstühlen der Fall ist.

Stoff und Flecken? Du ahnst schon, dass es einen großen Nachteil gibt, oder? Egal was du verschüttest, der Stoffbezug saugt alles in sich auf und das reinigen ist nicht ganz so einfach wie bei einem Lederbezug. Es muss daher etwas mehr aufgepasst werden. Wenn du etwas auf einen Stoff Gaming Stuhl verschüttest, hast du ein Optikproblem. Das wirst du nicht rausbekommen bzw. nur sehr schlecht und dann sieht man an der Stelle, dass etwas weggereinigt wurde.

Stoff Gaming Stuhl Empfehlung: DX Racer 1

Nicht nur die Optik spricht für sich, sondern auch die Verarbeitung und nicht zuletzt der Komfort. Es liegen ebenfalls zwei Kissen bei, welche zum Sitzkomfort beitragen. Die Rücken, sowie die Armlehnen lassen sich verstellen und die Rollen machen nahezu keinen Lärm. Kurzum gesagt: Unser Favorit mit dem besten Preis Leistungsverhältnis.

DX Racer 1 Gamingstuhl
  • Chefsessel in sportlicher Racer Optik mit Armlehnen und Kunstleder Kissen...
  • Belastbar bis 100 kg
  • Stufenlos höhenverstellbar, Rückenlehne verstellbar bis max. 135° und...

Gaming Stuhl Kunstleder

Viele der angebotenen Gaming Stühle, welche in einer Lederoptik kommen, sind mit Kunstleder überzogen. Das erkennt man schnell am Preis. Kunstleder ist deutlich günstiger als richtiges Leder. In Punkto Optik gibt es nichts zu bemängeln, denn auch das Kunstleder sieht nobel aus und verleiht dem Stuhl eine besondere Optik. 

Ein Vorteil bei einem Gaming Stuhl aus Kunstleder ist, dass er unempfindlich gegenüber Flecken ist. Selbst wenn man etwas verschüttet, so macht das dem Kunstleder absolut nichts aus. Einmal kurz darüber gewischt, schon ist der Fleck beseitigt.

Ein Nachteil bei einem Kunstleder Gaming Stuhl ist das Material. Kunstleder ist nicht Atmungsaktiv, weshalb man vor allem im Sommer schnell ins Schwitzen kommt. Das sorgt für ein unangenehmes Gefühl und kein eine Gaming Session zunichte machen.

Gaming Stuhl Kunstleder Empfehlung

Teuflisches Design, formschöne und bequeme Armlehnen, aufgenähtes Diablo Logo, abnehmbare Kopf-/ und Lendenwirbelkissen sorgen für hohen Sitzkomfort und optimale Körperhaltung. Das sind die Merkmale des Diablo X-One Gaming Stuhl. Der Stuhl bietet alle wichtigen Features, über welcher ein Gaming Stuhl verfügen muss. Eis lässt sich die Rückenlehne, sowie die Armlehnen verstellen und es liegen die Nachen- und Lendenkissen bei. Das alles zu einem relativ geringen Preis. Eine klare Empfehlung unsererseits.

Angebot
Diablo X-One Horn Gaming Stuhl
  • Bürostuhl im sportlichen Racing Design, robuste und stabile Konstruktion,...
  • Teuflisches Design, aufgenähtes Diablo Logo, formschöne und verstellbare...
  • Stufenlos höhenverstellbar, 360°frei drehbar, Kippmechanismus (BIFMA...

Einen Kunstleder bzw. Echtleder Bürostuhl empfehlen wir vor allem in Büros. Beim Zocken Zuhause spielt es eigentlich keine große Rolle, welches Material du verwendest. Wenn du jedoch ein Unternehmen leitest, so macht ein Leder Bürostuhl doch einen hochwertigeren Eindruck. Auch wenn das nur kleine Merkmale sind, das Auge isst schließlich mit…


Gaming Stuhl Echtleder

Neben den Kunstleder Gamingstühlen, gibt es auch noch Gaming Stühle aus Echtleder. Echtleder ist sehr viel hochwertiger als Kunstleder. Große Unterschiede zu Kunstleder gibt es keine, jedenfalls keine welche einem so ins Auge stechen und erkennbar sind.

Die Qualität des Leders ist schon beeindruckend, doch du ahnst es vielleicht schon, diese Stühle haben ihren Preis. Echtleder ist immer teuer und mit hohen Anschaffungskosten verbunden, doch die Qualität an sich ist deutlich besser gegenüber Kunstleder Varianten. Auch der Premium Gaming Stuhl Hersteller noblechairs setzte auf Echtleder.

Empfehlung Echtleder Gaming Stuhl

Die noblechairs ICON Serie ist mit einem erstklassigen Bezug aus genarbtem Echtleder bespannt, der über eine sehr hohe Materialstärke von 1,5 Millimetern sowie ein einzigartiges Sitzmuster verfügt. Durch die Stärke und Qualität des Materials fühlt sich der Bezug zudem extrem angenehm an und garantiert ein erhabenes Sitzgefühl.

Falls du das Unternehmen Noblechairs noch nicht kennst: Diese stellen erstklassige Gaming Stühle her, welche zu den besten auf den markt gehören. Bislang konnten wir keinen anderen Gaming Stuhl finden, welcher dermaßen viel Komfort bot, wie der noblechair. Auch wenn diese Modelle einen stolzen Preis kosten, so lohnt sich die Anschaffung, vor allem für Hardcore-Zocker.

Angebot
noblechairs ICON Echtleder Gaming Stuhl
  • HOHE QUALITÄT: Gaming-Stuhl mit ausgezeichneter Verarbeitung und erstklassigen...
  • EINZIGARTIGES DESIGN: Edle & dezente Optik durch hochwertigen schwarzen...
  • BEQUEM & KOMFORTABEL: Atmungsaktive Kaltschaumpolsterung mit einer Dichte von...

Leder oder Stoff beim Gaming Stuhl?

Für welches Material beim Gaming Stuhl du dich letztendlich entscheidest ist egal. Du musst für dich entscheiden, ob du lieber einen Leder, oder doch einen Stoffsitz haben möchtest. Wenn du sehr viel schwitzt, dann bietet sich ein Stoff Gaming Stuhl besser an, wenn du nicht selten etwas verschüttest, oder auf deinem Schreibtisch auch isst, so ist ein Leder Gaming Stuhl die bessere Option.

Wirklich gravierende Unterschiede gibt es unserer Meinung nach nicht. Bei Stoff ist der Vorteil, dass er einfach immer bequem ist. Leder fühlt sich hingegen sehr hochwertig an. Jedenfalls wenn ein gutes Leder verwendet wurde. Billiges Kunstleder fühlt sich jedenfalls für uns nicht sonderlich bequem und hochwertig an.

Hast du dich entschieden? Welches Material beim Gaming Stuhl ist es geworden? Diskutiere doch mit uns in den Kommentaren, wir würden es begrüßen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here