Xbox Series X Controller Info

Das Warten hat ein Ende, denn nun sind die Next Generation Konsolen endlich am Start und verfügbar. Stunden lange Gaming Sessions stehen an der Tagesordnung. Damit das Spielgefühl aber nicht darunter leidet, braucht es einen guten Controller. In diesem Beitrag verraten wir euch nicht nur die Unterschiede des neuen Xbox Series X Controller im Vergleich zu den Vorgängern, sondern stellen euch auch gleich alle anderen Alternativen vor.

Xbox Series X Controller: Was ist neu?

Auf den ersten Blick sieht man beim neuen Xbox Series X Controller kaum einen Unterschied zum Vorgänger. Es gibt zwar kleine Änderungen und Verbesserungen, diese sind jedoch in keiner Weise so groß wie bei Playstation Dual Sense Controller. Irgendwo aber auch verständlich, denn das Design ist seit Jahren gut und der Controller liegt sehr gut in der Hand.

Einer der größten Unterschiede ist das neue D-Pad. Dieses ist jetzt einfacher zu drücken, weshalb man auch schneller reagieren kann. Es ist ähnlich zum Elite Controller, wenn auch nicht ganz so gut.

Neu ist auch, dass man den Controller nun auch mittel einem USB-C verbinden und laden kann. Der Controller bleibt jedoch bei dem bewährten Batteriepacksystem mit AA-Batterien, das Microsoft zuvor verwendet hat. Alternativ gibt es ein Akku-Kit gegen Aufpreis.

Die letze Neuerung beim Xbox Series X Controller ist die Teilen Taste. Mittel dieser kann blitzschnell ein Screenshot gemacht werden, oder auch eine Bildschirmaufzeichnung gestartet werden. Diese Feature kennen wir bereits von Playstation, finden wir aber sehr gut und auch praktisch.

Xbox Series X Controllr Robot White

Xbox Series X Controller kaufen

Mit dem Start der neuen Xbox Series X und Series S am 10. November, ist auch der neue Controller erhältlich. Diese gibt es in unterschiedlichen Farben zu einem Preis von 58 Euro.

XBox One Controller kompatibel mit Xbox Series X/S?

Das Gute bei der neuen Xbox ist, dass es kaum Unterschiede zu den vorherigen Controllern gibt. Das hat den Vorteil, dass man auch den Xbox One Controller bei der neuen Xbox Series X und S verwenden kann. Andersrum geht es genau so. Es kann jeder Xbox Controller, so auch der Elite, zu welchen wir gleich noch kommen verwendet werden. Die neuen Modelle, welche hauptsächlich aus anderen Farben bestehen, findet ihr anbei. Wenn ihr einen besonders coolen Controller sucht, schaut euch auch mal unseren Xbox Controller Modelle Beitrag an.

Xbox Series S Controller

XBox Elite Controller Series 2

Der Elite Controller von Microsoft ist der derzeit beste Controller den man für die Xbox bekommt. Dieser hat einen stolzen Preis, welcher aber gerechtfertigt ist. Das Spielgefühl ist sehr viel besser und auch der integrierte Akku, welcher bis zu 40 Stunden hält, ist eine deutliche Verbesserung. Zudem lässt sich die Spannung der Thumbsticks einstellen und tauschen. Im Gegensatz zum Standard Controller befinden sich beim Elite Controller noch 4 zusätzliche frei belegbare Tasten auf der Rückseite.

Bester Xbox Controller für Call of Duty

Der Xbox Wireless Controller ist zu 100% kompatibel mit der neuen Xbox Series X. So können Sie Ihren Xbox Wireless Controller problemlos weiter nutzen, wenn Sie 2020 auf die neue Konsolengeneration umsteigen. Spielen Sie Ihre Lieblingsgames außerdem auf Windows 10 PCs, Tablets, Android- & anderen mobilen Endgeräten mit Bluetooth-Technologie. Damit ist der Xbox Controller das ideale Zubehör zum Xbox Konsolen-Streaming. kompatibel mit Android 6.0 oder höher.

XBox Elite Controller Series 2
  • Inkl. Akku mit 40 Stunden Laufzeit und Ladestation
  • Kompatibel mit Windows 7 oder höher, Xbox One und Project Scarlett
  • Austauschbare Thumbsticks, Paddles und Steuerkreuze

Wie zufrieden seid ihr mit dem neuen Xbox Series X Controller und welche Änderungen hättet ihr euch gewünscht? Hinterlasst uns doch einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here