Gaming Stuhl von Montanablack

Montanablack, auch bekannt als „Monte“, oder mit bürgerlichen Namen Marcel Eris ist der größte und erfolgreichste Twitch Streamer von Deutschland. Kaum ein anderer Streamer hat es geschaffen einen dermaßen großen Hype um seine Persönlichkeit zu generieren. Neben zahlreichen Spielen die er täglich auf Twitch streamt und auf YouTube hochlädt, hat er auch eine Biografie über sein Leben verfasst, wo er über seine Drogen-Vergangenheit und dem Erfolg von YouTube schrieb. Doch hierum soll es in diesem Beitrag nicht gehen, denn hier befassen wir uns mit dem Gaming Stuhl von Montanablack und verraten welchen dieser nutzt und wie gut dieser ist.

Gaming Stuhl von Montanablack

Montanablack hat seit seiner Karriere mehrere Gaming Stühle besessen. Seit geraumer Zeit verwendet er aber nur noch den DXRacer Work Serie WY0/N. Das Modell ist bereits etwas in die Jahre gekommen und nicht mehr sonderlich aktuell. Das exakte Modell noch zu bekommen ist etwas schwer. Es gibt aber Nachfolger, welche sich kaum unterscheiden, vor allem nicht in puncto Verarbeitung und Komfort. Anbei einige Informationen zum Gaming Stuhl von Monte.

Gaming Stuhl von Monte

DXRacer Work Serie Gaming Stuhl

Der Gaming Stuhl von MontanaBlack ist ein DXRacer Work Serie WY0/N. Eine gesunde Körperhaltung ist wichtig, auch beim Zocken. Die DXRacer unterstützen durch ihr ergonomisches Design dabei gesundheitliche Probleme zu verhindern und sehen dabei in ihrer bekannten Rennoptik auch noch gut aus. Wegen des angenehmen Sitzkomforts, auch nach mehreren Stunden zocken und arbeiten, hat MontanaBlack sich für einen DXRacer Gaming Stuhl entschieden.

DXRacer Work Serie WY0/N
  • Verstellbare Rückenlehne um bis zu 120° mit Wipp- und Feststellfunktion
  • Hohe Stabilität durch Stahlrohrgestell & Aluminium-Drehkreuz
  • Verstellbare Kissen für den Kopf- und unteren Rückenbereich

DX Racer Drifting Serie

Der ehemalige Gaming Stuhl von Monte ist der DX Racer Drifting Serie. Dieser ist noch immer im Einsatz und wird seinen Gästen zur Verfügung gestellt. So haben auch diese einen sehr angenehmen Stuhl, auf den man es sich für mehrere Stunden am Stück gemütlich machen kann.

Die Drifting-Serie von DXRacer bietet ein ergonomisches Gestell mit dicker Polsterung zum Einsteigerpreis. Die dicke und ausgeprägte Wölbung der Seiten und der dichte und extrem strapazierfähige Kaltschaum bieten zusätzliche Stabilität für Taille und Oberkörper, für eine gerade Haltung bei längeren Aufenthalten vor dem Computer. Die Kontrolleinheit kann in einer horizontalen Position arretiert werden und die Armlehnen sind 3-dimensional verstellbar.

DX Racer Drifting Serie
  • Verstellbare Rückenlehne um bis zu 135° mit Wipp- und Feststellfunktion
  • Hohe Stabilität durch Stahlrohrgestell & Aluminium-Drehkreuz
  • Verstellbare Kissen für den Kopf- und unteren Rückenbereich

Monte Gaming Stuhl Alternative

Die Gaming Stühle von Montanablack sind nicht gerade die günstigsten. Zwar sind sie von hoher Qualität und bieten einen außergewöhnlichen Komfort, dennoch sind sie für viele sicherlich etwas zu teuer. Deutlich günstiger, dafür aber den nahezu selben Komfort bekommt man mit dem DX Racer 1. Dieser ist ebenfalls sehr zu empfehlen und preislich sehr viel günstiger. Mehr Informationen hierzu in unserem DX Racer 1 Test.

DX Racer 1 Gaming Stuhl
  • Chefsessel in sportlicher Racer Optik mit Armlehnen und Kissen inklusive
  • Stuhl ergonomisch, Stufenlos höhenverstellbar, Rückenlehne verstellbar bis...
  • Die manuell verstellbaren Kopf- und Lendenwirbelpolster bieten perfekten Halt...

Zweifelsohne hat Monte einen sehr guten Geschmack in puncto Gaming Stühle. Sind noch Fragen offen? Hinterlasse uns doch einen Kommentar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here